Suche

INTERVIEW 2023

Subina Giuletti,
Romanautorin
mit Tiefgang:

schönes Interview
mit mir: >> HIER!
>> Ihr YouTube-Kanal
>> Ihre Webseite:
Bücher für die Seele
>> Subinas Shop
Aktueller Roman:
"Solange wir zu
 träumen wagen"

WERTSCHÄTZUNG

Unterstützung
für die Webseite:
>> Konto / PayPal
Herzlichen Dank!

HINTERGRÜNDIGES

AWAKE2PARADISE

LIVING EARTH

Ein Reiseführer ins Leben
Film v. Catharina Roland
Online:Vimeo; DVD:Kauf


Ihr Lieben, vielleicht könnt Ihr spüren, dass sich in den letzten Tagen ein neues Bewusstseinsfeld geöffnet hat. Dies hat sehr viel mit den Energien der Einheit, der Liebe, des Mitgefühls und der Verbundenheit mit dem Planeten zu tun. Es sind Energiequalitäten, die uns u. a. Jeshua Sananda aber auch andere bekannte und unbekannte Meister gelehrt haben. Einige Seelen haben nun dieses Energieportal genutzt, um ihren Weg zurück in ihre Heimat zu wählen. Eine Woge des Mitgefühls war auch durch den Heimgang unseres Bruders Clemens G. Arvay spürbar, der wohl für einige von uns einen gewissen Auftrag übernommen hat, indem er einzelnen von uns schmerzhaft daran erinnern durfte, was die eigentlichen Werte für uns auf diesem Planeten sind... Viele konnten durch die Trauer, die sie auch im Zusammenhang damit fühlten, einen Teil ihrer eigenen Trauer bearbeiten und damit durften sehr viele persönliche Altlasten gehen.

Die Wahrheiten den Planeten betreffend kommen nun immer drastischer zum Vorschein. Das alte Muster des Märtyrertums durfte uns noch einmal radikal aufgezeigt werden insbesondere inwiefern jeder einzelne davon noch Anteile in sich trägt, die ihn /sie bisher daran gehindert haben, sein/ihr wahres Leben frei von (selbst? -) und fremd-auferlegten Beschränkungen  zu leben. Alte kollektive Leidens- Muster dieser (Selbst)Beschränkung, die uns als erstrebenswerte Attribute der Kirche und Gesellschaft beigebracht wurden, wo wir vor allem durch Leiden und Verzicht uns einen Platz "im Himmel" ergattern könnten, dürfen nun endlich den Planeten verlassen. Viele spüren jetzt, dass ihr Wunsch nach individueller Seelenentfaltung ohne äußere Beschränkungen verstärkt in ihnen wach wird und damit der Wunsch die eigene wahre Essenz und die damit verbundenen Talente zu leben, stärker wird.

Was auch immer diese Zeit für jeden einzelnen bedeuten mag... Durch die zusätzlich starken Sonnenstürme der letzten Woche, die das Magnetfeld absinken ließen und sogar in ungewohnten Breiten Nordlichter erzeugten, machten uns die Durchlässigkeit der Schleier zur Anderswelt bewusst. Damit konnten wieder neue spirituelle Wahrnehmungen, Frequenzen, Bewusstseinssprünge bei vielen uns stattfinden. Die Schleier zu den spirituellen Welten lüften sich für uns weiter und damit wächst auch wieder verstärkt die Sehnsucht in uns nach der Rückverbindung mit unseren geistigen Heimaten.
 Da es für uns nicht nur eine geistige Heimat gibt, sondern diese je nach Herkunft und Bewusstseinsgrad ganz verschiedenen Dimensionen, Planeten, Galaxien, Universen zugeordnet werden kann, ist gerade wieder sehr viel Öffnung und Weite nach oben zu diesen geistigen Ebenen möglich.

Dies hat auch sehr viel mit energetischen Arbeiten bestimmter hoher Meister/ Wesenheiten am Planeten und dem Vorhandensein und Einstrom damit  verbundener neuer energetischer Codes zu tun. Diese eröffnen uns gerade wieder neue Möglichkeiten der Seelenentfaltung, des Miteinanders und der Einheit für uns Menschheit. Wir dürfen diesen neuen Schwung nun nutzen, um uns am Herzen liegende Projekte, Ideen, Visionen verstärkt in die Umsetzung zu bringen. Weibliche nährende Kräfte unterstützen uns dabei in dieser Zeit unsere Herzensebene noch mehr in unser Wirken einfließen zu lassen und unser Miteinander auf eine liebevollere Basis zu bringen.
Wenn Du jetzt merken solltest, dass in Deinem Leben, Deinen Beziehungen, Deinen Tätigkeiten gerade ein Mangel an Liebe sichtbar wird, bist Du aufgefordert, genau daran etwas zu ändern und selbst wieder mehr in die Liebe, Akzeptanz und Ehrlichkeit zu gehen.

Welche Worte und Wahrheiten hast Du Deinen Mitmenschen bisher vorenthalten? Bemühe Dich, diese möglichst liebevoll zu vermitteln, damit sich auch Deine Beziehungen und Dein Tun zukünftig fruchtbarer gestalten dürfen. Du hast jetzt die Möglichkeit etwas zu ändern und den Schwung der neuen Energie zu nutzen, Dein Leben in gewünschte Bahnen zu lenken und Dir Deiner Blockaden bewusst zu werden. Wer jetzt nichts verändert, wird es immer unangenehmer spüren. Nutze also die Chance für Deine Verwandlung und sei in diesem Sinne liebevoll und achtsam mit Dir und Deinen Mitmenschen.

Sei gesegnet!


© Claudia Ysatis

Bild: „TheDigitalArtist" auf Pixabay