Suche

WERTSCHÄTZUNG


Unterstützung
unserer Webseite:

Vereinskonto oder
PayPal-Günther

oder Konto-Günther
;
WEBSHOP nutzen!
Danke dafür!

UNSER WEBSHOP

KLICK INS BILD


Am 17. 8. wurde in der Grafschaft Essex (östlich von London), bei Sutton Hall nahe Rochford, ein seltsames, rund 120 m langes, an einen Sende-/Empfangs-"Turm" erinnerndes Zeichen entdeckt (Bilder und Infos siehe CCC), das wohl Bezüge zur Sonnenfinsternis aufweist:
3 Reihen zu 7 Codes (ergibt wieder 21, den Tag der SoFi); 1 Reihe mit 8 Codes, Verweis auf die 8 (August) hier sowie bei 17 (1+7=8); dazu eine Art Signatur und ein abstraktes Zeichen; ausgerichtet zum Southend Airport; mehrere Kreisringe, die die Eklipse andeuten:
Kommt eine energetische Flutung des Planeten durch dieses Ereignis? Geht es um geistige Erweckung der Menschen (viele sind noch in einer Art Dämmerschlaf) und / oder um Erweckung der schlummernden DNS-Anteile in den Menschen? Es geht darum, trennende Strukturen loszulassen und unsere Verbundenheit bewusster zu leben ...
Im selben Getreidefeld ist schon vor rund einem Jahr ein ebenfalls seltsames Zeichen erschienen mit Bezügen zu der damals bevorstehenden Sonnenfinsternis (1. 9. 2016).