** BITTE BEACHTEN **

Suche

EMPFEHLUNGEN

AUSTAUSCHBANNER






Grafik verlinken: DANKE


Das Design wurde schon am Erscheinungstag, dem 5. 11., vom Farmer zerstört, noch bevor Drohnen-Aufnahmen gemacht werden konnten. So bleiben nur entzerrte Bodenaufnahmen für die Analyse der Struktur, die ein ca. 50m großes fraktales Auge Gottes darstellt. Vergesst den Illuminati- und Freimaurer-Quatsch, dieser Archetypus ist viel älter als die Okkupation des Symbols. Der Weizenkreis stellt das Bewusstsein der Einheit von Allem dar, ist somit die einäugige, ganzheitliche Darstellung der spirituellen Weisheit über das Leben. Das hat geometrisch auch viel mit dem Dreieck (die Trinität und das dritte Auge andeutend) und der Pyramide zu tun. Letztlich geht es um nichts anderes im Dasein, als zum größeren Leben (zur inneren Göttlichkeit) zu erwachen, um so wieder nach Hause zu finden.